Login & mehr

3. Turnfest NRW 2015 in Siegen
3. - 6. Juni 2015

Ice Age siegt vor Taffi
Maskottchenlauf Highlight auf Magnetbühne.
Neun Figuren am Start.
Top-Highlight in Siegerlandhalle
National Danish Performance Team.
Eine Klasse für sich!
Gleibte und gelebte Tradition.
120 Fahnenträger bei der Eröffnung dabei.
Buntes Bild in Siegener Innenstadt.
Erste Pressekonferenz gelaufen
Die Stadt ist bereit, die Veranstalter sind bereit und die Sponsoren erst recht.
Es knistert vor Spannung!

Wenn sich fünf Turner treffen, geht es in den Gesprächen immer auch um das Turnen, vor allem dann, wenn sie wie in diesem Fall, vor 55 Jahren Teilnehmer des Landesturnfestes 1960 in Siegen waren. Anlässlich des 84. Geburtstages von Erich Nothacker am 10. Februar kamen seine Brüder Ernst und Willi sowie Günter Walpersdorf und Friedrich Flender zum Gratulieren.

 LTF Siegen 1960 – Erinnerungen

Wie komme ich beim Turnfest von A nach B? Eine wichtige Frage, denn meistens sind die Wettkampfstätten fußläufig nicht zu erreichen. In Siegen kümmert sich der heimische ÖPNV Anbieter VWS Verkehrsbetriebe Westfalen Süd, ein Unternehmen der Wern Group, darum, dass alle Turnfestteilnehmer pünktlich und sicher ihr Ziel erreichen.

 Mit der WERNGroup sicher ans Ziel

Liebe Wohnmobilisten unter den Turnfestteilnehmern - für euch ist uns eine besondere Überraschung gelungen!

Die Firma Dometic, euch allen sicherlich als Ausstatter von Kühlschränken, Toiletten, Klimaanlagen, etc. für Wohnmobile bestens bekannt, bietet während des Turnfestes 30 Stellplätze auf ihrem Firmengelände an. Diese werden mit Strom durch die Firma Dometic versorgt​. Eine Entsorgung kann​ leider nicht gewährleistet werden.​

Darüber hinaus wird den ankommenden Reisemobilen eine Dometic Begrüßungstasche überreicht​ mit kleinen attraktiven Überraschungen und u.a. dem Angebot für eine Werksbesichtigung am Freitag, den 05.06.2015.

 30 Stellplätze für Wohnmobile

Die Koordination der Meldung zum Landesturnfest von vielen Teilnehmern aus einem Verein erfordert teilweise logistische Höchstleistung vom Turnfestwart. Welcher Sportler möchte wann übernachten, an welchen Wettkämpfen nimmt er teil, für welche Veranstaltungen möchte er Karten vorbestellen?

 Hilfestellung für Turnfestwarte

Die beiden Landesturnverbände aus Rheinland (RTB) und Westfalen (WTB) rechnen beim dritten gemeinsamen Landesturnfest, das vom 3.-6. Juni in Siegen stattfindet, mit 8.000  bis 10.000 Teilnehmern. Übernachten werden ca. 5.000 bis 6.000 Turnfestteilnehmer in Siegen und Umgebung, die meisten davon in Schulen. Ein gewaltiger organisatorischer Aufwand, der für dieses LTF gemanagt werden muss. Dies geht nur mit Hilfe der vor Ort ansässigen Vereine.

 Siegerländer Vereine bieten Hilfestellung

Ein riesiges Werbebanner ziert die Siegerlandhalle und macht auf das größte Sportevent 2015 aufmerksam. Damit wird das 3. NRW-Landesturnfest für alle Besucher und vorbeifahrenden Autofahrer gut sichtbar sein. Ein sicheres Zeichen, dass es bald los geht!

Bei der großen Meisterfeier des WTB, die am 11. Januar in der Landesturnschule in Oberwerries stattfand, wurde auch kräftig für das 3. NRW-Landesturnfest 2015 in Siegen geworben. Alle 230 geehrten Meisterinnen und Meister freuen sich auf dieses Highlight und erklärten unisono: "Beim Familienfest des Westfälischen und Rheinischen Turnerbundes werden wir alle dabei sein und den Facettenreichtum des Leistungssports in den Wettkämpfen und Shows sichtbar werden lassen."

Unser Foto zeigt die gewählten Sportler des Jahres sowie ihre Trainer vor der neuen großen Turnfest-Werbewand.

Seite 7 von 10

Sponsoren Sponsoren Sponsoren