Login & mehr

3. Turnfest NRW 2015 in Siegen
3. - 6. Juni 2015

Ice Age siegt vor Taffi
Maskottchenlauf Highlight auf Magnetbühne.
Neun Figuren am Start.
Top-Highlight in Siegerlandhalle
National Danish Performance Team.
Eine Klasse für sich!
Gleibte und gelebte Tradition.
120 Fahnenträger bei der Eröffnung dabei.
Buntes Bild in Siegener Innenstadt.
Erste Pressekonferenz gelaufen
Die Stadt ist bereit, die Veranstalter sind bereit und die Sponsoren erst recht.
Es knistert vor Spannung!

Das Turnfest ist seit einer Woche vorbei. Der Alltag dürfte nun bei allen Mitwirkenden wieder eingekehrt sein. Zeit, seitens der Organisation Danke zu sagen. Erich Hofmann, Leiter des Arbeitskreises Logistik, möchte mit seinen Worten alles herzlich danken, die in irgendeiner Form zum Gelingen der Veranstaltung beigetragen haben.

Liebe Helferinnen und Helfer !
Es gibt keine Probleme nur HERAUSFORDERUNGEN!
Eine Grußkarte mit diesem Titel überreichte mir die Logistikcrew zum Abschluss des 3. NRW Turnfestes.
Nicht nur ich, wir alle haben die Herausforderung angenommen, und den Gipfel des Berges nach einer Vorbereitungszeit, die sehr intensiv und manchmal auch anstrengend war, erklommen.
Wir konnten auf den letzten Metern bei der Besteigung viel Sonne tanken und die wahnsinnige Stimmung in Siegen genießen.
Nach der Abschlussveranstaltung am letzten Turnfesttag waren auch die letzten Meter bis zum Gipfel erreicht.
Alle Gäste und das Turnfestteam haben ein wahnsinnig tolles Turnfest gefeiert. Das berichteten nicht nur die örtlichen Zeitungen,der Hörfunk und das Fernsehen,so haben es auch die 7500 Turnfestteilnehmer und die 1640 Helfer, die überwiegend aus dem Siegerland Turngau kamen, empfunden.
Dass wir ein so tolles Turnfest erleben konnten, dafür habt ihr mit den zahlreichen Helfern aus über 50 Vereinen gesorgt.
Wir haben in der Vorbereitungszeit immer an einem Strang gezogen. Für diese tolle Unterstützung bedanke ich mich ganz besonders bei euch.Gebt diesen Dank bitte auch an alle Helfer in euren Vereinen weiter.
Unser Turnfestteam hat gezeigt, wie wichtig Bewegung ist, nicht nur im motorischen Sinne, sondern auch für eine Sache. Ich glaube, es wurde eine Menge bewegt, auch für den Siegerland Turngau. Jetzt gilt es, die Nachhaltigkeit einer so tollen Aktion zu sichern, sowohl auf Verbandsebene, wie auch in den Vereinen. Dazu werdet ihr alle beitragen.

Euer Erich Hofmann


Sponsoren Sponsoren Sponsoren