Login & mehr

3. Turnfest NRW 2015 in Siegen
3. - 6. Juni 2015

Hilfe war gefragt!
WTB und RTB standen für Infos jederzeit zur Verfügung.
Organisationszentrum Siegerlandhalle
Erich Hofmann und Team hatten alles im Griff!
Die Turnfestkarte
Ausweis, Fahrkarte und Zugangsberechtigung

Siegen lohnt sich nicht nur in sportlicher Hinsicht. Kunstfreunde werden beim Landesturnfest auch auf ihre Kosten kommen. Denn in Siegen gibt es einige Museen und Galerien, die von zeitgenössischer Kunst bis hin zu klassischen Werken und Dokumentationen viel zu bieten haben. Eine kleine Übersicht finden Sie hier.

 Siegen für Kunstbegeisterte

Die Touristeninformation der Stadt Siegen steht den Turnfestteilnehmern mit Rat und Tat gerne zur Seite. Sie hilft bei Fragen zu Sehenswürdigkeiten, bei Anfragen über Siegen und das Siegerland und stellt Prospekte und Informationsmaterial zur Verfügung.

 Touristeninformation hilft gerne

Auf Nachfrage beim OK-Präsidenten Ehrenfried Scheel, welche Sehenswürdigkeit kein Turnfestteilnehmer verpassen sollte, kam die klare Antwort: das Obere Schloss. Diese mittelalterliche Höhenburg, gelegen auf dem 307 Meter hohen Siegberg, wurde vor 1224 erbaut. Das Schloss war Stammsitz des Hauses Nassau-Siegen. Seit 1905 beherbergt es das Siegerlandmuseum für Kunst- und Regionalgeschichte.

 Geschichte und Kunst erleben - Das Obere Schloss

Es ist die größte Breitensportveranstaltung Nordrhein-Westfalens: das alle fünf Jahre stattfindende Landesturnfest. Aus allen Teilen NRWs machen sich die Aktiven auf den Weg, um ihr Können vorzuführen und zu verbessern, sich im Wettkampf zu messen und - nicht zu Letzt – schöne und erlebnisreiche Stunden im Kreise von Gleichgesinnten zu verbringen.

 Willkommen in Siegen

Sponsoren Sponsoren Sponsoren